Hotellerie

“Der Gast soll sich wie ein König fühlen – auch bei der Wahl seiner Zimmertemperatur …” Die Heiz- und Kühlsysteme von Hotels sind komplexe Technik – bis hin zur Einzelraumregelung der Hotelzimmer. Verlässliche Kühl – und Heizprozesse stellen gleichzeitig einen elementaren Faktor für die Klimatisierung von Hotelzimmern, Konferenzräumen und Serverräumen dar.

 Ablagerungen in Heizungsventilen durch Korrosion

Wasser ist immer der Energieträger und eine optimale Wasserqualität ist Garant für eine Langlebigkeit aller Komponenten und niedrige Betriebs- und Servicekosten. Im Bestand treffen wir oft auf Korrosionsprobleme und starke Bildung von Partikeln, welche Regelventile verstopfen und zu großen Problemen führen. Oft sind es alte Panzerschläuche, welche Sauerstoff in das Systemfluid diffundieren lassen und zur Korrosion beitragen. Der Rost lässt sich nach der Demontage des Panzerschlauches regelrecht aus dem Schlauch klopfen – dann regnet es oxidierte Rostpartikel…. Die Ziele beim Einsatz im Hotelbetrieb sind klar definiert:
  • Kein Austausch des vorhandenen Systemvolumens, um den laufenden Betrieb nicht zu beeinträchtigen
  • Aufrechterhaltung der Herstellergarantie für die neuen Kältemaschinen durch perfekte Wasserqualität
  • sicherer, kontinuierlicher Kühlkreislauf für alle angeschlossenen Räumlichkeiten
  • Budgetsicherheit: Reduzierung der laufenden Betriebskosten in Bezug auf Energie, Reparatur und Service
  • Vermeidung des Einsatzes chemischer Substanzen als Beitrag für die Umwelt und zur Vermeidung von Anwendungsfehlern
  • Alle diese Vorgaben sind problemlos durch den Einsatz von EnwaMatic® Bypassfiltern umzusetzen.
Sprechen Sie uns an.